Immobilien verkaufen - B & G Real Estate Immobilie erfolgreich verkaufen!

Immobilien verkaufen


Immobilien verkaufen
- Wertvolle Tipps für Ihren Immobilien Verkauf

Sie haben sich dazu entschlossen Ihre Immobilie zu verkaufen, natürlich kommen nun viele Fragen auf Sie zu was alles zu beachten ist. Um Ihnen das ganze zu erleichtern haben wir in diesem Artikel wichtige Tipps zusammengestellt. Diese Tipps sollen Sie unterstützen und informieren, wenn Sie Ihre Immobilien verkaufen möchten.

Immobilien verkaufen - Was sollte in die Verkaufsunterlagen

Wie Sie sicher denken können, werden potentielle Käufer ihrer Immobilie alle Details über das Objekt wissen wollen. Daher sollten Sie bei der Zusammenstellung ihrer Verkaufsunterlagen besondere Sorgfalt walten lassen. Schon mancher Kauf scheiterte daran, dass nicht alle Unterlagen vollständig waren. Hier eine kleine Übersicht was alles in die Verkaufsunterlagen kommen sollte:

• Grundbuchauszüge
• Grundrisspläne
• Lagepläne
• Katasterauszüge
• Wohnflächenberechnung
• Grundbuchauszüge
• Baugenehmigung
• Gebäudeversicherung
• Nachweise über durchgeführte Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen
• Betriebskostennachweis
• Energiepass

Machen Sie selbst einen kritischen Rundgang um und durch ihr Haus, schauen Sie nach Mängeln, die sie selbst gegenüber einem Verkäufer aufführen würden. Entscheiden Sie, ob eine Reparatur oder Sanierungsmaßnahme sinnvoll ist, um den Verkaufspreis zu erhöhen. Sind Sanierungsmaßnahmen fällig, informieren Sie einen interessierten Käufer darüber.

Immobilien verkaufen - Immobilienmakler ja oder nein?

Viele Verkäufer überlegen sich nach dem die obere Checkliste halb abgearbeitet wurde, ob es nicht sinnvoll wäre einen Immobilienmakler an Bord zu holen. Dies ist absolut verständlich, denn ein erfahrener Immobilienmakler nimmt einem Hausbesitzer viel von der Arbeit ab. Sie als Verkäufer können bestimmen in welchen Bereichen der Immobilienfachmann die Arbeit übernimmt.

Bereits ab der Kaufpreisbewertung bis zur Übergabe des Schlüssels kann solch ein Fachmann das gesamte Projekt des Immobilien verkaufen für sie übernehmen. Er erarbeitet ein Exposé und kümmert sich um Bildmaterial, dass er zu den Verkaufsunterlagen hinzufügt. Er wird das Objekt auf geeigneten Plattformen bewerben und führt alle Termine bei den Besichtigungen durch.

Auch Kaufverhandlungen und Bonitätsprüfungen von potenziellen Käufern werden vom Immobilienmakler übernommen. Dabei können Sie davon ausgehen, dass er über eine hohe Professionalität und Objektivität verfügt. Diese Eigenschaften fehlen den meisten Immobilienbesitzern, aufgrund einer persönlichen Bindung zum Objekt und fehlender Berufserfahrung.

Immobilien verkaufen - Von Privat an Privat

Sie haben sich entschlossen Ihre Immobilie selbst zu verkaufen. Dann haben wir hier weitere Tipps, die sie beachten sollten, wenn sie Ihre Immobilien verkaufen.

Interessenten für Ihre Immobilie werden immer mit besonders wachen Augen durch das Objekt gehen. Dabei wird nicht nur der erste Eindruck entscheidend sein, sondern auch jeder ungepflegte oder unaufgeräumte Zustand an der Immobilie wird bemerkt. Ebenso, wenn im Wohnbereich stark abgenutzte Möbelstücke oder Schmutz vorhanden ist.

Ebenfalls stören sich viele Interessenten an vorhandenen Tieren. Also achten Sie darauf, dass Ihre Immobilie in einem sehr guten Innenzustand beim Interessenten vorgefunden wird. Auch sollte der Garten eine gepflegte Erscheinung haben und aller Unrat beseitigt sein. Ebenso ein frischer Anstrich der, wenn sie ihn selbst ausführen nur etwas Zeit und wenig Kosten verursacht, kann den Preis beim Immobilien verkaufen deutlich steigern.

Also setzen Sie Ihr Haus ins rechte Licht, denn das Auge kauft mit. Führen Sie alle notwendigen Kleinreparaturen aus oder lassen Sie diese ausführen. Sollte ein Interessent, dem sie ihre Immobilien verkaufen möchten doch einmal einen negativen Aspekt finden, dann reden Sie nicht um diesen Aspekt herum.